Winterzeit im Haus am Wildbach


Wir bieten 100%ige Schneegarantie von Oktober bis Juni am Stubaier Gletscher!

Somit fällt ihr Winterurlaub bestimmt nicht "ins Wasser" wenn Sie sich für einen Urlaub bei uns entscheiden! :-)

 

Seit Jahren ist Neustift ein bekannter und gern besuchter Wintersportort. Besonders geschätzt werden der Stubaier Gletscher, das größte Gletscherskigebiet Österreichs, sowie das Skigebiet am Elfer mit der 8-er Gondelbahn und seinen Schleppliften.

 

Mit unseren großen Aufenthaltsraum inklusive voll ausgestatteter Küche, sind wir bestens für Großfamilien und Gruppen ausgestattet!

Ebenso sind Trainingsgruppen herzlich Willkommen und auf Wunsch auch gerne ein reichhaltiges Frühstücksbuffet zu buchbar!

 

 

Wir befinden uns direkt an der Hauptstraße zum Stubaier Gletscher und Sie erreichen den kostenlosen Skibus in 3 Gehminuten.

Ebenso können Sie direkt vom Haus in die Langlaufloipe einsteigen!

 


Zu unseren Annehmlichkeiten zählen...

 

  • Kostenloses  W-Lan Internet im gesamten Haus
  • Skiraum mit Skischuhheizung
  • Brötchenservice (Außer Sonn- und Feiertags)
  • Frühstücksbuffet auf Anfrage zu buchbar
  • Winterwanderkarte
  • Informationsmappe über Ausflugsmöglichkeiten
  • Kostenlose Parkplätze direkt am Haus
  • Langlaufloipeneinstieg am Haus
  • 3 Gehminuten zum kostenlosen Skibus
  • 5 Gehminuten zum nächsten Restaurant

 


Direkter Einstieg vom Haus in die Langlaufloipe!


Stubaier Gletscher

Das Skigebiet in Tirol - Größtes Gletscherskigebiet in Österreich

* Das Größte unter allen Gletscherskigebieten in Österreich

* 45 Autominuten von Innsbruck

* Schneegarantie von Oktober bis Juni

* 26 Seilbahn- und Liftanlagen

* 3S Eisgratbahn

* 35 leichte bis anspruchsvolle Abfahrten, mit Naturschneegarantie

* Kinder unter 10 Jahren fahren gratis

 

Familienfreundliches Skigebiet

Im BIG Family Ski-Camp umsorgen ausgebildete Betreuer liebevoll die Ski-KidsKinder bis 10 Jahre fahren in Begleitung eines zahlenden Elternteils gratisvon 2009 bis 2013 durchgehend zum familienfreundlichsten Skigebiet der Alpen gekürt (ADAC Skiguide)


Weitere Freizeitaktivitäten

Rodelarena Stubai

 

Nach einer Wanderung durch verschneite Wälder oder einer Gondelfahrt rauf auf den Berg, freuen sich Wintersportbegeisterte auf eine flotte Rodelfahrt. Im Stubai gibt es 10, 8 davon mit dem Tiroler Naturrodelbahngütesiegel ausgezeichnete, Rodelbahnen. Verbunden mit einer Länge von 43 Kilometer ungebremstem Rodelspaß ist das Stubaital die größte Rodelarena Tirols. Auch eine der längsten Strecken Tirols für die schnellen Schlitten liegt im Stubaital: Die Rodelbahn vom Elfer führt über sechs Kilometer direkt bis ins Dorfzentrum von Neustift.

 

Vom Transportmittel zur lustigen Freizeitbeschäftigung.

Der Schlitten (in Österreich Rodel genannt) war in der traditionellen Landwirtschaft ein praktisches Transportmittel. 

Heute gehört zu einem Winterurlaub im Stubaital eine flotte Rodelpartie unverzichtbar dazu! Rodeln ist nicht nur eine Aktivität, bei der jeder mitmachen kann, sondern es ist auch ein Wintersport, der besonders viel Spaß macht. Ist es die Faszination der Geschwindigkeit, die Freude an der Bewegung oder die Stimmung, die bei der geselligen Einkehr in eine Hütte aufkommt, die eine Rodelpartie so unvergleichbar macht? Probieren Sie den geselligen Sport selbst aus! Insgesamt 14 Verleihstellen sind im Stubai zu finden. Die Schlitten können entweder in Sportshops in Neustift, Fulpmes und Mieders, bei den drei Bergbahnen Schlick 2000, Elferlifte und Serlesbahnen oder direkt bei den meisten Hütten am Start von Rodelbahnen ausgeliehen werden. Ein besonders stimmungsvolles Erlebnis ist das Rodeln bei Nacht.

Vier Strecken sind im Stubai beleuchtet und die Hütten und Gasthöfe für einen lustigen Abend mit Freunden geöffnet.
Aufsteigen zum Start können Sie mit den Bergbahnen oder mit dem Rodeltaxi.
Sportliche wählen bisweilen auch den Weg zu Fuß.

 


Langlaufen - Klassisch oder Skated im Stubai

Beim Langlaufen oder Skaten werden alle Muskelpartien beansprucht, was die äußerst positiven Wirkung dieses Sports auf den gesamten Körper bewirkt. 62 km gespurte Langlaufloipen in allen Schneelagen können im Stubai befahren werden. Damit sind auch die Loipen im Stubaital schneesicher. Skater und klassische Langläufer finden ihre perfekte Spur in allen Höhenlagen. Wer auf der Suche nach besonderen Langlaufmomenten in den Winterferien im Stubai ist, der darf es sich nicht entgehen lassen, am Abend auf der beleuchteten Loipe in Milders seine Runden zu drehen.


Eislaufen

 

 

Eislaufen macht einen Wintertag abwechslungsreich und gehört wie das Rodeln zum Winter in Tirol einfach dazu. Beim Aktivurlaub im Stubaital können Jung und Alt die Gelegenheit packen und ein paar Runden auf den Eislaufplätzen in Fulpmes, Neustift und am Natureislaufplatz in Klaus Äuele drehen. Schuhe können direkt am Platz ausgeliehen werden. In Neustift und Fulpmes finden hier die unterhaltsamen BIG Family Kinderfeste statt.


Winterwandern im Stubai

Schritt für Schritt den Neuschnee spüren, an schneebedeckten Bäumen vorbei, die kalte Winterluft einatmen, begleitet vom Glitzern der tausend Eiskristalle – so idyllisch ist das Winter- und Schneeschuhwandern im Stubaital. Fern von jeglichem Alltagsstress entdeckt man beim Wandern durch die verschneiten Wälder die Ursprünglichkeit des Stubai. Auf mehr als 80 km geräumten Winterwanderwegen lassen Aktivurlauber ihre Gedanken genauso wie ihren Blick schweifen und kommen zur Ruhe. Aufwärmen kann man sich bei einer Rast in den vielen urigen Einkehrmöglichkeiten des Stubaitales – der perfekte Ausklang einer beschaulichen Winterwanderung. Lassen auch Sie sich beim Spazieren durch das winterlich-verträumte Stubai verzaubern!