Der goldene Herbst im Stubai - "Do isch gonz nett wos los bei ins im Herbscht..."

Wenn die Temperaturen langsam sinken, die Tage kürzer werden und die Blätter sich verfärben, lernt man das Stubaital von seiner sanften und durchaus vielfältigen Seite kennen.

 

Man taucht ein in eine Welt, in der Tradition, regionale Musik und heimische Kulinarik im Vordergrund stehen. Kulisse dafür ist die atemberaubende Bergwelt rundherum, die nun – der besonders milden Herbsttemperaturen sei Dank – ein Eldorado für ausgedehnte Genusswanderungen darstellt.

 

Zahlreiche kostenlos geführte Wanderungen werden an sonnigen Herbsttagen zwischen 12. September und 4. Oktober 2020 angeboten. Die Routen sind dabei so abwechslungsreich wie schön. Naturkundliche Themenwanderungen werden etwa im Rahmen der WildeWasser-Aktivwoche ab 14. September geboten. Auch die Kulinarik kommt bei den Wanderungen nicht zu kurz, ist doch in den meisten Fällen die Einkehr in eine authentische Berghütte fixer Bestandteil der Tour.

 

Apropos Gaumenfreude: Ein absolutes Highlight, welches man nicht verpassen sollte, ist das legendäre Stubaier Kaiserschmarrenfest. Am 3. Oktober schwingen die Meisterköche wieder ihre Schneebesen und verzaubern die Besucher rund um den Kampler See mit köstlichen Süßspeisen. 

 

Mehr Infos zu den Herbsthighlights

 

 

Buche gleich deine Lieblings-Wohnung für DEINEN Herbsturlaub im schönen Stubai - direkt bei uns - ohne Risiko und mit kostenloser Stornierungsmöglichkeit bis 7 Tage vor Anreise!